Rapido Der Fahrradkurierdienst

Zum Laichen und Sterben ziehen die Lachse den Fluss hinauf

Publiziert von ralle am 26.09.2011

Auch hier den Fluss hinauf…

Der Bundesvision Song Contest 2011 findet am 29.09. in Köln statt.
Thees Uhlmann tritt, mit dem Song “”Zum Laichen und Sterben
ziehen die Lachse den Fluss hinauf”,
für das Bundesland Hamburg an.
Hier ist der Link zum Wahlwerbespot von Thees Uhlmann für Hamburg.
Von uns gibt es dazu ebenfalls ein kleines “Ständchen”!

This Charming Man

Publiziert von ralle am 20.09.2011

christianmitcharme.jpg

Die “Rapido bringts”-Serie kommt in der neuesten Postkartenausgabe
mit dem Köln-Porzer Schmunzelmonster. Wer wissen möchte was in
der Sendung ist, klickt hier.

Rapido bringts mit der eiligen Johanna

Publiziert von ralle am 29.08.2011

…bringts mit der eiligen Johanna

“Endlich Heiligenstatus: 25 Jahre Rapido, kein Gehabe, kein Gelaber, bestes Botentum auf zwei Rädern”….

…der SWOOSH

Publiziert von ralle am 20.08.2011

der swoosh
(Foto: Elke Schwirtheim)

“Kaum zu fassen, Rapido Fahrradkuriere…”

FahrradKino im Odonien

Publiziert von ralle am 20.08.2011

Rad-Strom

Vom 23.08. - 25.08.2011 im Open Air Kino Odonien,
sind unsere Beine wieder gefragt.

Sternen Fahrt

Publiziert von ralle am 28.06.2011

4. Koelner Sternfahrt

Am Sonntag dem 19.06. haben wir an der Sternen Fahrt,
zur Stärkung des Radverkehrs in Köln teilgenommen.
Mit Tausenden anderen fuhren wir im Bummeltempo durch die Innenstadt
und beeindruckten nicht nur uns selbst, sondern auch andere Radfahrer + die Polizei,
die Autofahrer nicht, denn die kamen wegen uns nicht durch.
Schade daß die Veranstalter nicht richtig zählen konnten,
sie kamen nämlich auf nur 700 Teilnehmer.
Fotos Johanna

Das Herz schlägt mit den Wellen

Publiziert von ralle am 19.05.2011

vom geraden Weg ,
in Köln abkommen,
ankommen rechtsrheinisch,
überfüllte Hohenzollernbrücke,
verschlossene Liebesbeweise,
öffentlich gemacht.
Undeutlich Deutz,
das entkernte Lufthansagebäude,
der Kirmesplatz, kein Schatz
die Severins- unterfahren,
die Drehbrücke überqueren,
die Pollerwiesen mit Schafen,
der Campingplatz voll,
ab Rodenkirchener Brücke
Ruhe am Strom, Belgiergelände
wide open, das Surren der Räder,
der schmalste Rhein,
die Porzer Uferpromenade,
die kleinen Baumalleen,
die Groov, die groovt,
der Anleger für die Fähre,
da kommt sie schon,
auf die Linke Seite,
das Herz schlägt,
mit den Wellen,
vom Weisser Bogen,
zur Riviera in Rodenkirchen.
am Strand Sonnen + Grillen.
Im Radio Abstiegskrimi
1.Bundesliga. Tor in Hamburg,
Nun relegiert der VFL.
Die von uns gefahrene Runde,
ab Brüsselerplatz über Dom/ Brücke
rechtsrheinisch bis zur Groov,
+ zurück mit der Fähre,
dann Weiss + Rodenkirchen
Ende im neuen Rheinauhafen,
dauert ca. 2 ½ Std. Gemächlich.
(T.Kehr)

Bilder zur Betriebs-Ausfahrt

le bloc 11

Publiziert von ralle am 17.05.2011

lebloc die dritte

Es ist wieder so weit:
le bloc- mode und design geht in diesem Jahr in die dritte Runde!
Wir gehen mit der Nummer 41 an den Start.
Eine Übersicht findet ihr im leporello.

Fukushima ist überall!

Publiziert von ralle am 04.04.2011

Atomkraft?Nein Danke

und am Ende merken Sie:
Geld nicht essbar,
Strom nicht aus Steckdosen,
die Erde keine Scheibe.
Ganz davon abgesehen,
dass es in Köln trotz
Umweltzone keine
grüne Welle gibt,
und wir immer noch
gefragt werden, warum
wir kein Auto fahren.
25 Jahre Rapido, aber:

Fukushima ist überall!
(T. Kehr)

“Ich geh`gern`spazieren”

Publiziert von ralle am 21.01.2011

ULLE

Jan Ullrich war Gast eines Kettcar Konzertes in Lindau am Bodensee.
Unser Rainer g.Ott hat ihn dort getroffen und um eine Widmung
samt Autogramm für Rapido gebeten. Diesen Rahmen halten wir in Ehren.
Ulle wird immer unser Fahrradgott bleiben.
Denn: wer von den Radheroen hat nicht gedopt?

Als Zugabe gibt es einen Radiomitschnitt von Konstantin Klostermann
für Radio Köln, über unseren Thomas.

« Prev - Next »